Lina Hoffmann - Mezzosopran


Meine nächsten Termine:

 Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauß

Lina Hoffmann als Barbara Delacqua

 

weitere Termine: 6. , 07. April 2024

Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen, großes Haus

 

 

 

"Un Giorno di Regno" von Giuseppe Verdi

Lina Hoffmann als Giulietta di Kelbra

 

Premiere am 23. März 2024

weitere Termine: 31. März, 04., 14., 19. April, 04. Mai, 14. Juni 2024

Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, Großes Haus

 

 

 

 Aus der Presse:

 

"Lina Hoffmann, ein sehr höhensicherer Mezzo von lupenreiner Schönheit"

 

 „…und die einmal mehr grandios auftrumpfende Lina Hoffmann.“

 

..."mit stahlschimmerndem Samt gesungen...

 

"...rag(t) ... Lina Hoffmann ... heraus, mit einer beeindruckenden Emulsion aus Individualiät und frühbarockem Stilgefühl.

 

 

 

Gelsenkirchen: Tops und Flops – „Bilanz der Saison 2022/23“

 

Beste Gesangsleistung:
In Gelsenkirchen ist man immer wieder von der Vielseitigkeit des Ensembles überrascht, ein Beispiel: Mezzosopranistin Lina Hoffmann singt mit lyrischem Wohlklang die Titelrolle in Janaceks „Das schlaue Füchslein“, meistert souverän Reimanns halsbrecherische Intervallsprünge als Augustias in „Bernarda Albas Haus“ und beschließt die Saison mit rasanten Verdi-Koloraturen als Giulietta in „Un giorno di regno“.

 

Rudolf Hermes, https://deropernfreund.de/gelsenkirchen-musiktheater-im-revier/gelsenkirchen-tops-und-flops-bilanz-der-saison-2022-23/

 

 

 


Titelfoto: Katharina Kemme