Lina Hoffmann - Mezzosopran

Alle Achtung: Lina Hoffmanns glutvoll-kecker Mezzo wertet die kleine Gianetta-Rolle mit hinreißenden Farben à la Cossotto prachtvoll auf."

 

Quelle: Lars von der Gönna, https://www.waz.de/kultur/l-elisir-d-amore-in-gelsenkirchen-spass-belcanto-tiefsinn-id214214313.html, 4.5.2018

 

Mezzosopranistin Lina Hoffmann, Mitglied des Jungen Ensemble am MiR, spielte eine bewusst kokette Giannetta und lies dabei stimmlich aufhorchen. Wieder mal ein Beleg dafür, dass auch die sogenannten „kleinen Partien“ wichtig für die gesamte Oper sind. Ein tolles Rollendebüt!"

 

Quelle: Rezension der besuchten Premiere am 5.5.2018 von © Detlef Obens / DAS OPERNMAGAZIN

 


Demnächst:

KONZERTSAAL Solingen, Konrad-Adenauer-Str. 71, Solingen

 

16. Dezember 2018, 16 Uhr

 

Zu „Sternstunden im Advent“ lädt in diesem Jahr wieder die Chorgemeinschaft Aufderhöhe 1892 ein. Das Konzert findet unter der Gesamtleitung von Nadja Bulatovic statt.

------------------

Adventssingen im Musiktheater im Revier

21. Dezember, 16.30 Uhr

 

 MASS

 

Theaterstück für Sänger, Tänzer und Musiker | Ein gewaltiges musikalisches Happening mit dem Titel „Mass“ - „Messe“ von Leonard Bernstein

 

Premiere 06. Okt. 2018 19:30 Uhr

 

 13. Jan. 2019 18:00-19:50 Uhr

 20. Jan. 2019 18:00-19:50 Uhr

 16. Feb. 2019 19:30-21:20 Uhr

 

Musikthater im Revier, Gelsenkirchen